Aufbau und Entwicklung von Portalen für Ihren Erfolg

Der Aufbau und die Entwicklung von Portalen sind ein wichtiger Faktor für die Kommunikation und Prozessabbildung innerhalb von Unternehmen und damit für ihren Erfolg. Bieten Sie Ihren Nutzern die Möglichkeit, unabhängig von Standorten Informationen zu verbreiten, zu bearbeiten und auszutauschen. So wird Transparenz geschaffen und Prozesse sowie Informationen zielgerichtet verteilt. Dabei können auch komplexe Unternehmens- und Berechtigungsstrukturen abgebildet und somit der Zugriff gesteuert werden. Speziell für die Mineralölbranche bieten wir die Verwaltung und den Ausbau von Informations- und Applikationsportalen, die alle Prozesse bis zur Tankstelle und dort bis hin zum Kassenpersonal einbinden.

Icon Portale

PORTALE

Beispiele

Von der Konzeption bis zur Entwicklung und Einführung gestalten wir Retail-Extranet-Portale als Prozess- und Informationssystem für Innen-, Außendienst sowie Tankstellenmitarbeiter – international in mehr als 12 Ländern. In den Portalen enthalten sind integrative Lösungen für Mitarbeiterschulungen, Personaleinsatzplanung, Abrechnung, Bistro-Rezepturverwaltung, Sonderaktionen, Reporting und vieles mehr. Die Lösungen sind in der Regel für verschiedenste Endgeräte verfügbar. Als Drehscheibe zwischen diversen Systemen (z. B. SAP, Logistik, Loyalty, Pricing) helfen Portale dabei, Daten für verschiedenste Benutzergruppen bedarfsgerecht aufzubereiten und über ein dynamisches Rechtemanagement zu präsentieren. Mit unserem Infrastruktur-Know-How liefern wir Ihnen gern Konzepte für initiale Setups, Skalierungen und Migrationen (Webserver, Load-Balancing, Caching-Komponenten, Datenbanken, Monitoring-Tools etc.)

Freie Mitarbeit bei SMF
Abschlussarbeit bei SMF schreiben
  • Non-ERP-Prozesse

    Unterstützung von Prozessen, welche standardmäßig z.B. nicht im SAP bedient werden können (Abrechnungen o.Ä.)

  • Flexibles Rollenkonzept

    Ein flexibles und sicheres Rechte- und Rollenkonzept und eine dynamische Rollenzuweisung zum Login-Zeitpunkt anhand der User-Stammdaten

  • Integration

    Integration mit anderen Applikationen über unterschiedliche Schnittstellen mit dem Ziel eines zentralen Portals (Dateitransfer/Webservices/Single Sign On)

  • Ein Dienstleister

    Konzeption, Implementierung und der Betrieb aus einer Hand, inkl. QA, Change- und Incident Management, Release Management und Design Authority Group

Ihr Ansprechpartner: Michael Drewek

Ihr Ansprechpartner

Michael Drewek
Senior Consultant
Application Management
+49 231 9644-0
m.drewek(at)smf.de