SAP Beratung und Entwicklung

Wir sind ein kreatives und innovatives Team, das sich gerne Ihren Herausforderungen stellt. Sie haben komplexe Ideen und Anforderungen? Wir realisieren sie gern für Ihr Unternehmen, passen bisherige Lösungen an neue Anforderungen an, oder modernisieren etablierte Prozesse für mehr Effizienz. Im Rahmen der SAP-Beratung unterstützen wir Sie bei der Planung von SAP Zusatzlösungen (Add Ons), der Anbindung von Non-SAP Systemen sowie der Darstellung und dem Reporting von Unternehmensdaten. In der ABAP-Entwicklung profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung. Dank regelmäßiger Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen wir über ein aktuelles und breites Leistungsspektrum.

SAP Partner

Unsere Leistung für Ihren Vorsprung

Applikationsbetreuung

Unsere ITIL-zertifizierten Mitarbeiter betreuen Ihre Anwendungen mit Know-how und Leidenschaft! Wir kennen nicht nur die Standardsysteme, sondern wissen um die Notwendigkeit für Branchen- und Aufgaben-spezifische Sonderlösungen. Die Eigenentwicklungen Ihres Hauses betreuen wir also gleich mit, pflegen und optimieren sie. Dabei arbeiten wir mit ihrem Ticketsystem oder auf Basis anderer Kommunikationswege.

  • Monitoring von Auffälligkeiten, die von Benutzern gemeldet werden

  • Überwachung von Schnittstellen, Jobs und Workflows (IDocs, BAPIs, RFCs, Formulare, Gateways, Webservices)

  • Analyse von Störungen (Incidents) und Problemen

  • Ermittlung von Sicherheits-Schwachstellen (Security Issues) und Performance-Hindernissen

  • Bearbeitung von Change Requests und Umsetzung von Changes

  • Administration bestehender Workflows

Applikationsentwicklung

Unsere qualifizierten Mitarbeiter bilden zuverlässig Ihre unternehmensspezifischen Prozesse ab, planen und entwickeln sowohl kundenindividuelle Add-ons, Reports und Workflows als auch im Bereich User Experience für eine Steigerung der Arbeitseffizient und Systemreichweite durch optimale Nutzung der Oberflächentechniken wie SAP Fiori und SAPUI5. Unsere Expertise umfasst dabei die Entwicklungsbereiche ABAP, Schnittstellen, Webentwicklung, Formulare und BW/BI. Einige Beispiele sind:

  • Konzeption und Implementierung anspruchsvoller, unternehmensspezifischer Applikationen innerhalb der SAP-Systemlandschaft auf Basis von ABAP/ABAP OO

  • Entwicklungen von Schnittstellen zu SAP- und Non SAP-Systemen auf Basis verschiedener Technologien wie RFC, IDoc, ALE, EDI, WebService, Gateway, OData

  • Implementierungen von WebDynpro for ABAP- und SAPUI5-Anwendungen

  • Erstellung und Anpassung kundenindividueller Formulare (SAP Script, Smartforms, AdobeForms, interaktive Forms).

  • Anforderungsanalyse, Konzepterstellung und Realisierung von neuen Planungsanwendung auf Basis von BW-IP

  • Konzeption, Implementierung und Wartung kundenindividueller Workflows und Einrichtung von SAP-Standard-Workflows

Beispiel: Cut-Over-Management Retail

Die reibungslose Produktivsetzung neuer IT-Landschaften im Handel stellt aufgrund ihrer Komplexität im Zusammenspiel von SAP-Retail mit SAP-SCM (F&R/gATP) eine große Herausforderung dar. Bei Deutschlands größtem Lebensmittelgroß- und Einzelhändler sind wir bei der Einführung für Konzeption, Test und Produktivsetzung im Rahmen des Cut-over u. a. der Belieferungsprozesse zuständig. Anhand von Best Practise-Vorgehensweisen zur Produktivsetzung neuer SAP-Retail-Systemlandschaften und unserer jahrzehntelangen Erfahrung in den Prozessen des Handels konnte der reibungslose Cut-over von der Bestandssystemlandschaft zur neuen IT-Landschaft gewährleistet werden.

Ihre Ansprechpartnerin: Petra Rimkus - Senior Consultant SAP ABAP Development

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Rimkus
Senior Consultant
SAP ABAP Development
+49 231 9644-226
p.rimkus(at)smf.de