Verantwortung

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Warum wir auf nachhaltige Unternehmenspolitik setzen

Für uns bedeutet heute nachhaltig zu sein, morgen noch sicher zu sein. Daher übernehmen wir als SMF gesellschaftliche Verantwortung. Diese Verantwortung, zusammengefasst als Corporate Social Responsibility (CSR), schließt uns alle ein: die im Unternehmen tätigen Menschen, aber auch unsere Kunden und Geschäftspartner sowie die Gesellschaft und Umwelt.

Mehr als nur ein Modewort

Nachhaltige Unternehmenspolitik ist für uns mehr als ein Modewort. Es geht um die richtige Einstellung und erst dann um die passenden Maßnahmen. Wir wollen als gutes Vorbild vorangehen, in unserem täglichen Miteinander und in der Arbeit mit unseren Kunden und Geschäftspartnern.

Alle Maßnahmen setzen wir freiwillig um und doch fühlen wir uns dazu verpflichtet. Denn wir sind davon überzeugt, dass wir mit der Integration von sozialen Prinzipien in die Verantwortung unseres Unternehmen die Welt ein Stückchen besser machen können.

Verantwortung übernehmen

Seit Jahrzehnten sind wir erfahren in unseren Segmenten und kompetent in der Umsetzung von IT-Projekten, doch am Ende des Tages arbeiten Menschen für Menschen. Und sie sind es uns wert, Verantwortung zu übernehmen.

Wir verpflichten uns, die Auswirkungen unserer Aktivitäten genau zu betrachten und bei Widersprüchen steuernd einzugreifen. Darum wollen wir unsere wirtschaftlichen Ziele so nachhaltig gestalten, dass sie die bestmöglichen Auswirkungen auf die Gesellschaft und Umwelt haben.

Nachhaltig für uns und für Sie

Nachhaltig sind diese wirtschaftlichen Ziele für uns dann, wenn sie sich an den gegenwärtigen Bedürfnissen orientieren und wir gleichzeitig sicherstellen, dass Bedürfnisse zukünftiger Generationen nicht eingeschränkt werden.

Langfristig sichern wir mit CSR unseren Bestand und unsere finanzielle Unabhängigkeit. Das ist für uns als Unternehmen wichtig, aber auch für Sie als Stakeholder. Es gelingt jedoch nur, wenn wir uns immer wieder hinterfragen, was wir über unsere aktuellen Projekte hinaus und auch für künftige Generationen besser machen können.

Die Richtung stimmt

Wir haben in den kommenden Jahren noch zahlreiche Maßnahmen vor uns, die sich umzusetzen lohnen. Erste Erfolge können wir aber schon heute ablesen.

Dass wir auf dem richtigen Weg sind, bestätigt uns auch EcoVadis, internationaler Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen.

Seine CSR-Bewertung zeigt uns auf, wie gut wir die CSR-Prinzipien bisher integriert haben. Bei unserer ersten Bewertung 2021 erreichten wir auf Anhieb den Bronze-Status, 2022 verbesserten wir uns mit unseren Maßnahmen schon auf den Silber-Status.

Vielfalt fördern

Als erstes Dortmunder Unternehmen haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Die Charta ist eine Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen.

Sie will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen – ein Vorhaben, das wir unbedingt unterstützen, da es unseren Leitwerten entspricht.  

UN Global Compact

Der UN Global Compact ist die weltweit größte und wichtigste Initiative für nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmensführung.

SMF hat sich der internationalen Initiative durch die Unterzeichnung angeschlossen. Mit dieser Unterzeichnung verpflichten wir uns zum nachhaltigen Wirtschaften sowie zur Umsetzung der Prinzipien des UN Global Compact.