SAP S/4HANA Digitales Einkaufserlaubnis mit SAP S/4HANA und Signavio

SAP S/4HANA

Erfolgreicher Handel ist zukunftsorientiert und entscheidende Prozesse sind nachhaltig digitalisiert. Dabei ist das Ziel, Kund*innen neue, ganzheitliche Einkaufserlebnisse zu bieten. Die Transformation des Handels vollzieht sich dabei parallel auf vielen Technologiefeldern.

So werden diese neuen Erlebnisse etwa über den Umzug der Handels-IT in die Cloud, über smarte, digitale Lösungen in den Filialen oder über die persönliche Ansprache von Kundinnen und Kunden über alle Vertriebskanäle hinweg möglich.

Wir sind auf der EuroCIS

Besuchen Sie uns auf der wichtigsten Fachmesse für Retail Technology in Europa: EuroCIS. Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 sind wir in Düsseldorf dabei.

„Aussteller beweisen Ihre Kompetenz bei der Umsetzung und Anwendung – mit Lösungen und Innovationen rund um Smart Store und Smart Retail.“

Sie finden uns in Halle 10 / B26

Wie mit SAP S/4HANA aus dem Einkauf ein kundenorientiertes und digitales Erlebnis wird

Digitalisierung funktioniert nur dann, wenn ein Mehrwert durch die digitale Umsetzung entsteht. Welche Vorteile haben diejenigen, die die digitalisierten Vorgänge anwenden bzw. nutzen?

Der Weg zum kundenorientierten digitalen Einkaufserlebnis auf Basis von SAP S/4HANA auf der EuroCIS

Erfahren Sie in unserem Vortrag auf der Technology Stage der EuroCIS 2022, wie Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale mithilfe eines kundenorientierten und digitalen Einkaufserlebnis ausbauen und zukünftig individuelle Kundenbedürfnisse mit effizienten Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette befriedigen können. EuroCIS-Vortrag

Sie wollen nicht bis zur Messe warten?

Vier Schritte erleichtern Ihre SAP S/4HANA Transformation:

Experience Management: Nutzen identifizieren

  • Was wünschen sich Ihre Kunden? Wie steigern Sie ihre Kundenerlebnis? Das herauszufinden ist die Aufgabe unseres Customer Experience Managements auf Basis von Qualtrix.
  • Identifizieren Sie die Bedürfnisse Ihrer Anwender und schaffen Sie positive Bedienerlebnisse bei Ihren Anwendungen.

Process Management: Soll-Prozesse veranschaulichen

  • Wir veranschaulichen Ihre Soll-Prozesse in Signavio. Grundlage dafür sind die Ergebnisse des Customer Experience Managements und unsere Best Practice-Vorlagen.
  • Durch die Integration von Signavio in den Solution Manager, schaffen Sie Transparenz zwischen IT und Fachbereich.

Best Practises: Vordefinierte Retail-Prozesse nutzen

  • Greifen Sie auf die bereits durch unsere Expert*innen erstellten SAP S/4HANA Retail-Prozesse und Best Practises zurück. Sparen Sie somit wertvolle Zeit.
  • Unnötige Workshops werden vermieden und Anwender von Beginn an involviert.

Digitale Verkaufsberatung: Smarte Erweiterungen schaffen

  • Sie wollen die Effizienz Ihrer Beratung auf der "Fläche" noch steigern? Ihren Kunden maximale Auswahl-Unterstützung beim Online-Shopping und eine digitale Verkaufsberatung bieten? Dann ist unser Filialcockpit für Varianten- und Konfigurationsartikel die Lösung.
  • So vermeiden Sie Fehlkonfigurationen und Retouren und steigern Ihre Umsätze.
Simbach-Henrike-2020
Bei „Greenfield-Strategien“ unterstützen wir Sie umfassend bei der Neuimplementierung des Systems, bei Datenübernahmen oder auch bei der Definition neuer Prozesse und Technologien. Sollte ein „Brownfield-Ansatz“ für Sie das Beste sein, begleiten wir Sie schrittweise bei der Konvertierung sowie bei Datenübernahmen und Prozessoptimierungen, ohne den laufenden Betrieb zu beeinträchtigen.

Henrike Simbach

Geschäftsführerin

Verbessertes Einkaufserlebnis auf Basis von SAP S/4HANA

Als Hauptsystem für sämtliche Unternehmens- und Filialprozesse im Handel bildet SAP S/4HANA die technologische Grundlage für diesen Weg in die Zukunft. Erfahren Sie mit den entsprechenden SAP Lösungen alle wichtigen Informationen über das Einkaufsverhalten Ihrer Kund*innen und die Qualität ihres Erlebnisses.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie die Transformation zu SAP S/4HANA gelingen kann. Schaffen Sie ein digitales und kundenorientiertes Einkaufserlebnis, das begeistert und Ihren Kundinnen und Kunden den entscheidenden Mehrwert bringt.

Unsere Checkliste für Ihren Umstieg auf SAP S/4HANA:

Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Daten der digitalen Berührungspunkte sammeln und auswerten, die während des Einkaufs Ihrer Kunden entstehen.

Erkennen Sie, welche Erlebnisse (Customer Experience) den Kauf beeinflussen und wie Sie die Kundenreise (Customer Journey) positiv unterstützen können. Denn positive Kundenerfahrungen stärken die Bindung an Ihr Unternehmen und erhöhen die Loyalität – das sind die entscheidenden Wettbewerbsvorteile.

Starke Partnerschaft, starke Erfolge

enowa und SMF für Ihre SAP S/4HANA Transformation

Mit uns steigen Sie erfolgreich um auf SAP S/4HANA. Denn mit dem Konsortium aus enowa und SMF haben Sie einen erfahrenen SAP Full-Service-Provider an Ihrer Seite, der Sie bei allen Schritten von der Planung über die Transformation bis hin zum Support kompetent begleitet. Wir bieten umfassende Beratungs- und Implementierungsleistungen, die die Prozesswelt des Handels und Ihre Kunden fit für die digitale Zukunft machen.

Schaffen Sie mit uns das optimale Gleichgewicht zwischen stationärem Handel und Online-Shops. enowa und SMF sind Ihre erfahrenen Partner, die in der Retail-Branche zuhause sind. Wir setzen für Sie individualisierte, digitale Lösungen um – alles aus einer Hand.

Ihr Ansprechpartner

Zusammen ermitteln wir Ihren individuellen Bedarf und stimmen Wünsche und Ziele ab. Nutzen Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Fred Kroll

Senior Sales Consultant
Kroll Fred 2016

Vereinbaren Sie eine kostenlose Beratung

Pflicht für alle Anfragen zu unseren Angeboten.*