DORTMUND AT WORK

DORTMUND AT WORK

Über den eigenen Schatten springen und Neues ausprobieren – vor diese Herausforderung haben sich einige unserer Auszubildenden im Rahmen der Initiative DORTMUND AT WORK am 26.08.2019 gestellt.

Um Jugendliche bei ihrer Berufs- und Studienorientierung zu unterstützen und sie auf Betriebe in Dortmund aufmerksam zu machen, hat das Regionale Bildungsbüro des Fachbereichs Schule der Stadt Dortmund verschiedene Social-Media-Kanäle unter dem Namen DORTMUND AT WORK eingerichtet.

Mit Interviews, Foto- und Videosaufnahmen im „Selfie-Format“ haben die Auszubildenden sowie Herr Christoph Laarmann als Ausbildungsleiter Einblicke in die Arbeitswelt und Ausbildungsberufe von SMF gegeben. Auf den Kanälen Instagram und Facebook wurden bereits die ersten Ergebnisse veröffentlicht.

Wir freuen uns, bei der Suche des eigenen Traumjobs zu helfen und zeitgleich Unterstützung bei der Suche nach zukünftigen Nachwuchskräften zu erhalten.